Ruf jetzt an

Quarantallina social

Die Kunst von Mario Nardi

Quarantallina ist dank der Emotionen dieser einmaligen Landschaft ein Ort tiefer, künstlerischer Inspiration. Kein Wunder, dass Mario Nardi Künstler geworden ist; er hätte keinen besseren Ort für seine Inspiration finden können. In seinem Garten hat er äußerst originelle Eisenfiguren aufgestellt, Produkte lange zurückliegender Emotionen, die im Laufe eines langen Landlebens aufgekommen sind.
Sein großes Atelier sind die sanften Hügel um Buonconvento und Murlo und dieses herrliche toskanische Bauernhaus. Hier ist die Wiege seiner Kunst, die Quelle seiner Inspiration, der Materiale und Stile.

Wenn man eines seiner Werke betrachtet, scheint es, dass die fließende Realität vor deinen Augen einen Moment wie vereist stehen bleibt. Dies gilt ein bisschen für alle Künstler, aber bei Mario hat man das Gefühl, dass sich die Dinge verändern, wenn man sich einen Augenblick ablenken lässt und woanders hinsieht: der Ausdruck der Bilder verändert sich, lautstark starten die Motoren, eine Figur des Bildes blickt dich plötzlich an.

Die Werke von Mario Nardi